Hauptmenü
(828) 684-4445
Helping Businesses Expand Nationally and Globally!
Seiten Menü

Content Marketing-Kampagnen

Content-Marketing ist eine Marketing-Technik, bei der wertvolle, relevante Inhalte erstellt, verteilt und vermarktet werden.

Die Ziele:

  1. Eine klar definierte Zielgruppe anzuziehen;
  2. Gezielte eingehende Links auf eine Webseite zu gewinnen;
  3. Eine höhere Position der Webseite für “Geld einbringende” Schlüsselwörter;
  4. Mehr gezielte Zugriffe auf die Website;
  5. Mehr profitable Kundenaktionen; und
  6. Kundenbindung und erhöhter Kundenwert.

E-Zine Werbung und Newsletter-Sponsorship

Eines der kostengünstigsten Werbemittel im Internet ist E-Zine Werbung oder das Online-Newsletter Sponsoring.

Was ist ein E-Zine?

Anzeigen in E-Zines und Newslettern kosten in der Regel weniger als 100$, und manchmal nur 10$. Wenn man bedenkt wie gezielt diese Art der Werbung ist, sind sie unglaublich billig.

Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf diese beiden Arten von Werbemöglichkeiten werfen: E-Zine Werbung und Newsletter Sponsoring.

E-Zine Werbung

E-Zine Werbung beinhaltet das Einbinden eines 3-oder 4-zeiligen Texts an verschiedenen Stellen in einem E-Zine. Normalerweise sind die oberen und unteren Stellen preislich höher. Einige E-Zines bestehen fast ausschließlich aus Ketten von 3- bis 4-Textzeilen von verschiedenen Werbekunden, während andere die Anzahl der Werbekunden auf einen pro Ausgabe begrenzen. Je höher der Grad der Exklusivität, desto wertvoller wird die Platzierung.

Newsletter-Sponsoring

Sponsoring-Möglichkeiten bedeuten in der Regel, der einzige Werbetreibende zu einem bestimmten Thema zu sein und einen prominenten Platz (in der Regel an der Spitze) zu haben. Beim Sponsoring kommt es darauf an, dass der Newsletter fest auf Ihren Zielmarkt ausgerichtet ist. Falls Ihr Produkt beispielsweise Hundeshampoo ist, sollten Sie einen Newsletter sponsern, der sich ausschließlich über Hundeshampoo handelt.

Da es ein eingegrenztes Fachthema ist, stehen die Chancen hoch, dass ein solcher Newsletter nicht vorhanden ist. Allerdings gibt es genügend Newsletter für Hundebesitzer. Die Leser dieser Newsletter würden an Ihrem Produkt interessiert sein. Das Geheimnis liegt darin, Ihre Zielkunden anzusprechen.

Die Zielgruppe ansprechen

Bei der Planung einer E-Zine Werbekampagne ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie sich auf Ihrer Zielgruppe konzentrieren. Wenn wir Ihre Kampagne planen und durchführen, werden wir sicher sein, Ihre Zielgruppe zu erreichen. Stichwort: Targeting. Ihre Werbeanzeigen werden bessere Ergebnisse erzielen, wenn die Leser an Ihrem Produkt oder Service interessiert sind.

Wenn Sie in nur fünf gezielten eZines Werbung schalten und dreißig Antworten pro Woche pro Publikation erhalten, sind das 600 qualifizierte Leads pro Monat! Wenn nur zehn Prozent dieser Leads zu Umsatz führen, bedeutet dies dennoch sechzig zusätzliche Verkäufe pro Monat! Diese Berechnungen berücksichtigen noch nicht einmal Zusatz-Käufe und wiederholten Umsatz.

Wie Sie sehen können, kann gezielte Werbung zu hohen Gewinnen für Ihr Unternehmen führen. Selbst bei einer Zielgruppe können die Ergebnisse stark variieren, abhängig von der dargebotenen Leistung oder dem Produkt. Der andere große Faktor, der den Erfolg der Kampagne beeinflusst, ist die Werbung selbst. Net Site Marketing kann Ihnen Anzeigen zur Verfügung stellen, die Ergebnisse liefern!

Unsere Kombination an E-Zine Werbung und Tracking-Diensten wird Sie auf die richtige Spur für eine erfolgreiche Kampagne bringen.

Lassen Sie uns das meiste aus Ihrem Werbebudget herausholen!

Wir werden als Ihr Broker arbeiten und Ihnen eine Liste mehrerer E-Zines und Online-Newsletter von mehreren Quellen präsentieren, die alle speziell auf Ihren Markt ausgerichtet sind. Sie müssen sich nur noch auf eine Quelle – uns – konzentrieren und wir machen den Rest. Aufgrund der Beziehungen, die wir mit Verlagen aufgebaut haben, sind die Preise genau die gleichen, die Sie auch direkt beim Verlag selbst genannt bekommen würden.

Egal, wie exklusiv Ihr Nischenmarkt auch ist, wenn es Newslettern für Ihre Zielgruppe gibt, können Sie sich sicher sein, dass wir sie für Sie finden werden! Noch gezielteren Traffic werden Sie sonst nirgendwo finden!

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns noch heute und erkundigen Sie sich über unsere E-Zine Werbung oder Newsletter-Sponsoring-Kampagnen. Schicken Sie eine E-Mail an oder wählen Sie die +1-828-684-4445 Durchwahl: 3

Opt-In List Building

Was ist eine Opt-in-Liste? Hierbei handelt es sich um eine Liste von Menschen, die ausdrücklich darum gebeten haben, zukünftig Mitteilungen von einer bestimmten Webseite oder einer Organisation zu erhalten. Sie haben ihre E-Mail-Adressen freiwillig zur Verfügung gestellt, indem sie sich beispielsweise für eine Mailing-Liste oder einen Online-Newsletter oder E-Zine angemeldet haben.

Der Aufbau einer Opt-in-Liste ist einer der wichtigsten Schritte, den Sie für das Wachstum Ihres Unternehmens machen können.

Warum? Weil die höchsten Erfolgsraten für jede Marketing-Kampagne immer von Ihrer eigenen Opt-in E-Mail-Liste stammen werden! Sie werden höhere Pro-Kopf-Umwandlungsraten (Umsatz in Prozent) von Ihrer eigenen Opt-in-Liste erreichen, als von jeder anderen Form der Werbung, ohne Ausnahme!

Wie funktioniert’s?

Bieten Sie den Besuchern Ihrer Webseite eine Möglichkeit an, sich zu registrieren. Ein Anmeldefeld auf Ihrer Webseite ist die einfachste Lösung. Es ist die Programmierung, die hinter dem Feld steckt, die ein wenig komplexer ist. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten zur Einrichtung einer Adress-Sammlung: (A) On-Site und (B) Off-Site.

(A) On-Site: Die gesamte Programmierung erfolgt innerhalb Ihrer Webseite. Dies bedeutet, dass die Informationen von Besuchern, die Ihrer Mailing-Liste beitreten, auf Ihrem Server (der Computer, auf dem Ihre Webseite gehostet wird) gespeichert werden. So haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Abonnenten-Informationen und deren Sicherheit. Dies ist die professionellere, elegantere Methode.

(B) Off-Site: Ihre Besucher werden auf die Webseite der Listbuilding-Firma geleitet. Nachdem die Besucher einige Formulare ausgefüllt haben, sehen sie einen Link, der sie zurück auf Ihre Webseite transportiert. Ihre Abonnenten-Informationen sindsomit auf der Webseite der Listbuilding-Firma gespeichert. Obwohl die meisten dieser Webseiten versprechen, die Informationen Ihrer Abonnenten nicht zu “borgen” und diese sicher zu halten, ist es im Grunde einfach nicht so sicher, wie wenn diese Informationen Ihrer Webseite gespeichert und auf Ihrem Server gesammelt wurden. Diese Lösung ist kostenlos, wenn Sie es selbst einrichten. Gegen eine geringe Gebühr können wir dies auch Sie erledigen.

Hier einige der besten Tipps für Ihre Opt-In-Liste:

  1. Veröffentlichen Sie Ihren eigenen Newsletter.
  2. Bieten Sie kostenlose Berichte an, die Ihre potenziellen Kunden interessieren.
  3. Bieten Sie ein Preisausschreiben an (die potenziellen Kunden müssen sich registrieren, um zu gewinnen).
  4. Bieten Sie spezielle Rabatte für Abonnenten ..

Es ist OK, hilfreiche Informationen mit Verkaufsangeboten und Updates zu kombinieren. Wenn Sie eine E-Mail an Ihre Abonnenten senden, erinnen Sie diese daran, wie sie auf der Liste gelandet sind, so dass sie nicht denken werden, dass sie “Spam erhalten” (Junk-E-Mails). Vergessen Sie nicht, die Leser immer daran zu erinnern, dass sie sich jderzeit selbst aus der Liste entfernen können, wenn sie wollen. Informationen zur Abmeldung befinden sich in der Regel immer am Ende der E-Mail.

Hauptvorteil: Es ist schnell, einfach und kostenlos, eine E-Mail an alle Kontakte auf Ihrer Liste zu senden! Adresslisten sind toll für den Aufbau von Beziehungen, Markenbewusstsein und um wiederholte Besucher auf Ihre Webseite zu locken!

Schicken Sie uns jetzt eine E-Mail, um mehr zu erfahren oder wählen Sie die +1-828-684-4445 Durchwahl:3.